Aktuelle Veranstaltungen

 [ Terminliste ]   [ Termine drucken ]   [ Termine suchen ] 
< Termin 2/11 >

Informationen zum Termin 26.10.2022

Nummer 0176
Datum 26.10.2022 Mi
Zeit 19:00 Uhr
Ort Folklorehof
Veranstaltung André Carlowitz - Bhutan, im Land des Donnerdrachens
Ablauf Mittwoch, 26.10.2022, 19:00 Uhr, Vereinszimmer, Eintritt 10€, Anmeldung erforderlich!

In einem Live-Diavortrag berichtet der Lugauer André Carlowitz von einer Reise nach Bhutan, das auch das Land des Donnerdrachens genannt wird. Seit 1907 ist das buddhistische Land Bhutan ein Königreich und wird seit 2006 vom 5. König Jigme Kheser Namgyel Wangchuk regiert. Bhutan ist eines der friedlichsten Länder der Welt, es ist etwa so groß wie die Schweiz und liegt im höchsten Gebirge der Welt, im Himalaja. Bei einer Rundreise werden historische Klöster und Städte besucht. In der Hauptstadt Thimphu befindet sich auf einem Hügel die höchste Buddhafigur der Welt (51 m), die 2007 zur 100-Jahrfeier von Bhutan errichtet worden ist. Bei der Überschreitung des Dochu La Passes (3088 m) hat man einen Ausblick auf mehrere 7000er Gipfel, die an der Grenze zu Tibet liegen. Eines der Höhepunkte der Bhutanreise ist der Besuch im Punakha Kloster, wo gerade das Tshechu Festival stattfand, hier wurde am 17.12.1907 der erste König von Bhutan vereidigt. An diesem Tag war der amtierende 5. König zu Gast beim Festival. Die Wanderung zum heiligsten Platz Buthans, dem Kloster Taktshang (Tigernest), welches im Jahr 1692 auf einer Höhe von 3100 m an und in einem Felsen erbaut wurde, rundet die erlebnisreiche Tour in Bhutan ab. Die Reise geht weiter nach Darjeeling, einer alten englischen Hill Station in der nordindischen Provinz West Bengalen. In Indiens kleinstem Bundesstaat Sikkim besuchen wir das ehemalige alte Königreich. In Sikkim gibt es noch 360 Klöster. In Gangtok, der Hauptstadt von Sikkim, besuchen wir das größte Kloster Rumtek, das im 12. Jh. errichtet wurde. Die Reise endet im alten Königreich Nepal in Kathmandu mit Besichtigungen vom alten Königspalast Durbar Square, dem Hindu Tempel Pashupatinath und dem größten buddhistischen Tempel Bodnath.

Infos zum Kartenverkauf:

Thomas Fritsche
Schnitzverein Grüna e.V.
Kulturbüro Folklorehof Grüna
Pleißaer Straße 18
09224 Chemnitz OT Grüna
Tel.: 0371/850913
Fax: 0371/27246286
email: schnitzverein.gruena_at_kabelmail.de
www.schnitzverein.grüna.de
Info senden Info sendenInformation versenden
drucken druckenTermin drucken
Bild bhutan
< Termin 2/11 >
 [ Liste ]   [ Drucken ]   [ Suchen ]   [ Eintragen ]   [ Ändern ]   [ Anmelden ] 

gruena-online.de

Der Heimatverein Grüna e.V. betreibt diese Internetseite, um unserem Ortsteil Grüna eine gewisse Eigenständigkeit zu erhalten.

Heimatverein Grüna e.V.

Die Arbeit des Heimatvereins ist sehr vielseitig.
Interesse an einer Mitarbeit?
Bitte treten Sie mit uns in Kontakt!

REDAXO 5 rocks!