Archiv Heimatverein Grüna

Heimatverein Grüna e.V.

Einladung zu einem Vortrag beim Heimatverein:
Wie erhalten wir Grünas Gedächtnis?

Der interessierte Leser ist es gewohnt, in unserem Ortschaftsanzeiger regelmäßig über aktuelle Ereignisse in Grüna und Mittelbach informiert zu werden, aber auch über bemerkens- und erinnernswerte Geschichten aus früheren Zeiten. Und auch die heutigen Ereignisse werden einmal Geschichte sein, für die sich nachfolgende Generationen (hoffentlich) interessieren werden.

In unseren Vereinen und auch privat entstanden und entstehen Aufzeichnungen, die das gesellschaftliche Leben im Ort betreffen und beschreiben. Vor allem der Heimatverein sieht sich hierbei in der Pflicht und hat in seiner Satzung zwei Aufgaben vorangestellt: die Führung der Ortschronik und die Veröffentlichung von Beiträgen aus der Geschichte Grünas. Auf diesem Gebiet hat unser Ortschronist Christoph Ehrhardt (im Bild mit Grünaer Chroniken vor „seinem“ Archiv) über viele Jahre hinweg eine unschätzbare Arbeit geleistet, wie in so manchem Ortsblatt nachzulesen ist.

Wie aber entstehen solche Beiträge? Wie viele Recherchen sind erforderlich, um einen Beitrag faktenreich, interessant, aber auch hieb- und stichfest zu machen? Welche Quellen stehen für Recherchen zur Verfügung? Was für ein Archiv hat der Heimatverein inzwischen zusammengetragen, und wie ist es aufgebaut, um damit arbeiten zu können? Und schließlich: Wie sieht unsere Ortschronik derzeit aus?

Wer sich für diese Thematik interessiert und eventuell sogar selbst dabei mitwirken möchte, der ist herzlich eingeladen, am Mittwoch, dem 24. April 2024, um 19 Uhr ins Rathaus Grüna (Baumgartenausstellung) zu kommen. Bei Fragen vorab bitte Anruf unter 0151/74309225.

Fritz Stengel, Heimatverein Grüna e. V.

Dieser Artikel stammt aus dem Ortschaftsanzeiger Grüna / Mittelbach April 2024

gruena-online.de

Der Heimatverein Grüna e.V. betreibt diese Internetseite, um unserem Ortsteil Grüna eine gewisse Eigenständigkeit zu erhalten.

Heimatverein Grüna e.V.

Die Arbeit des Heimatvereins ist sehr vielseitig.
Interesse an einer Mitarbeit?
Bitte treten Sie mit uns in Kontakt!

REDAXO 5 rocks!